Autoren gesucht!
Alles rund um Literatur

Wenn Freunde schweigen: In ihrer dunkelsten Stunde von Gianrico Carofiglio

In ihrer dunkelsten Stunde

Gianrico Carofiglio arbeite lange Jahre als Anti-Mafia Staatsanwalt in Italien. Seine Geschichten um den Anwalt Guido Guerrieri machten ihn berühmt und auch sein neuester Roman “In ihrer dunkelsten Stunde” handelt von dem beliebten Advokaten.

Manuela war Studentin in Rom, bevor sie spurlos verschwand. Schon seit Jahren wird nach der jungen Frau gesucht, als die Ermittlungen eingestellt werden sollen. Doch ihre Familie gibt die Hoffnung, sie zu finden, nicht auf und so beauftragen sie den Anwalt Guido Guerrieri mit dem Fall. Der Anwalt macht sich sofort auf die Suche und seine Ermittlungen startet er in Manuelas näherem Umfeld. Schnell wird ihm klar, dass ihm Tatsachen verschwiegen werden und so begibt er sich immer tiefer in das Leben der Studentin. Immer wieder stößt er auf neue Beweise und neue Spuren, doch zum Ziel führt keine davon. Mit jedem Gespräch hat er mehr das Gefühl, dass ihm etwas verschwiegen wird. Als er endlich die heiße Spur hat und ihr folgt deckt er Geheimnisse auf, die besser im Verborgenen geblieben wären. Nun scheint er Manuela finden zu können, doch um welchen Preis weiß er noch nicht.

Gianrico Carofiglio arbeitet im italienischen Parlament und schreibt nebenbei seine erfolgreichen Thriller. Fans des Genres werden sicher nicht enttäuscht von der mitreißenden Geschichte und den unverhofften Wendungen, die dieses Buch beinhaltet.

Bildquelle: Goldmann

Stichworte:

,
« Schreckliche Weihnachten: Holy Horro...
Ein Abschied für immer: Tote Mädch... »

Comments closed.